Nächste Veranstaltung

Zotos singt Theodorakis

3. Dezember 2016 20 Uhr

Trio17.2

 

Jannis Zotos spielte das erste Mal 1980 mit Mikis Theodorakis zusammen. Daraus ergaben sich eine über 20 jährige Zusammenarbeit, viele Tourneen und Plattenproduktionen. Nun, nach 36 Jahren, nahm Zotos als Hommage zum 90. Geburtstag von Theodorakis ein Soloalbum auf, auf dem er 15 weniger bekannte Songs des Meisters interpretiert. Live setzt Jannis Zotos dies mit seinem Bruder Thanassis (Percussion, Gesang) und dem Cellisten Ulrich Maiß um und komplettiert das Programm mit Songs seiner beiden letzten Alben „Siganes Phones tis Mnimis“ mit Lyrics von Theodorakis und „Amour fou“, bei dem er Texte von Maria Polodouri und Kostas Karyotakis vertonte.

Merken

Merken